Live: Dieter Broers und Götz Wittneben

Liebe Freunde, nach einer längeren Pause wurde am 29. Januar meine „Dieter Broers-TV Sendung“ fortgesetzt. Wir bedanken uns bei allen Zuschauern. Me Agape Dieter Broers Weiterführende Informationen im Buch Der verratene Himmel – Rückkehr nach Eden: Verwandte... mehr lesen

Lebensfeldstabilisator Stellungnahme

Betrifft Lebensfeldstabilisator (LFS) Immer öfter bekomme ich Zuschriften von Lesern und Zuschauern, die die Rechtmäßigkeit der Bewerbung des Lebensfeldstabilisators (LFS) mit meinem Namen bezweifeln, weil sie im Laufe der Zeit andere Informationen zu diesem Thema... mehr lesen

Existiert eine objektive Realität?

„Was ist die Wirklichkeit? Wie definiert man das, Realität? Wenn Du darunter verstehst was Du fühlst, was Du riechen, schmecken oder sehen kannst, ist die Wirklichkeit nichts weiter als elektrische Signale interpretiert von Deinem Verstand.“ Morpheus Liebe... mehr lesen

Unsterblichkeit der Seele

Am Beispiel der Außerkörperlichen Wahrnehmung1 „Wie kann ich wissen, ob meine Erlebnisse im Wachzustand real sind?“ Robert A. Monroe „Sie kam aus einer Dimension, von der ich nicht wusste, dass es sie gibt“ Dr. Eben Alexander „Ich habe einen Körper, aber ich bin nicht... mehr lesen

Interview TimeToDo – Der verratene Himmel

Dieter Broers berichtet aus seiner über 30 jährigen Erfahrung im Bereich der Frequenzforschung, spricht über die Wechselwirkungen zwischen Geist und Materie und über die Beweggründe für sein neues Buch, Der verratene Himmel – Rückkehr nach Eden

Erkenntnismedizin – Warum werden wir krank?

Konditionierungen der Naturwissenschaften? Warum werden wir krank? Sind Krankheiten etwas, was über uns hereinbricht? Eine Art Schicksal? Oder haben Krankheiten vielleicht sogar einen Nutzen, eine Funktion auf dem Weg zu einer höheren Erkenntnis?

 Toxoplasma gondii: Wie Parasiten unser Verhalten steuern

Dr. Sabine Helmbold im Gespräch mit Dieter Broers. Die Vorstellung, dass winzige einzellige Lebewesen, kleinste Parasiten unserem Organismus bevölkern, unsere Persönlichkeit verändern, vielleicht steuern und kontrollieren könnten, uns vielleicht sogar dazu bringen Selbstmord zu begehen… das alles hört sich an wie aus einem Science Fiction Roman.